Kampfkasse Logo

Bitte unterstützen Sie unseren Aufklärungskampf nach Ihren Möglichkeiten. Entweder mit einem Spenden-Abo für die NJ-PDF-Druckausgabe bzw. mit einer Spende zur Fortsetzung unserer Internet-Aufklärung. Sie helfen uns auch schon mit 10 Euro. Unseren Aufklärungskampf können Sie mit einer Bargeldzusendung, mit einer SEPA-Überweisung- oder mit einer Kreditkarten-Spende unterstützen.

1. Zehn Euro kann quasi jeder spenden, damit die Aufklärung weitergeht
10 Euro, wer kann, vielleicht mehr, in einen Briefumschlag geben, mit Klebestreifen verschließen, frankieren und abschicken an:
National Journal
Box 272
GB-Uckfield/TN22 9DJ
Gross Britannien

National Journal, wo die Wahrheit der Lohn der Forschung ist

Unterstützen Sie unseren Aufklärungskampf wirksam mit einer Abo-Spende für die NJ-PDF-Druckausgabe!

Liebe Mitstreiter/innen im Aufklärungskampf,

Wir hatten 2016 Schwierigkeiten mit unseren Räumlichkeiten bekommen und mussten umziehen. Dann kam der nächste Schlag, die Druckerei machte nicht mehr mit..

Mehrere Versuche, eine Druckerei zu finden, scheiterten ebenfalls. Unser Druckerei, die unsere Bücher druckt, ist nur auf diesem Gebiet im östlichen Europa tätig, druckt aber keine Magazine mit dieser kleinen Auflage.

Nun ist es so, dass die Leserschaft für eine Druckausgabe sehr zurückgegangen ist, weil sich alles im Netz abspielt mit bislang unerreichten Zugriffen täglich. Aber wir werden eine Jahresausgabe herausbringen, die wir bei der Herstellung über unsere Buch-schiene laufen lassen können - mit demselben Umfang wie in der Vergangenheit die vier Ausgaben im Jahr. Hat den Vorteil, dass dort die wichtigsten Jahresereignisse erfasst werden und die Ausgaben somit einen noch höheren Gültigkeitswert besitzen. Ideal als Enthüllungs- und Quellendokumentationen.

Zusätzlich als Druckausgabe-Ersatz erhalten unsere Abonnenten Netzartikel in Form von perfekten Druckvorlagen, denn die Netzform ist für Ausdrucke weniger geeignet. Für Abonnenten werden diese Artikel wie bei der NJ-Druckausgabe gesetzt und als PDF-Datei zugeschickt.

Ihnen dürfte mit PDF-Vorlagen im klassischen Druckformat wahrscheinlich mehr gedient sein, als mit der alten NJ-Druckausgabe. Der Ausdruck ist ebenso klassisch leserlich wie die Druckausgabe und für eine eventuelle Weiterverteilung ist die PDF-Ausgabe zum Ausdruck ohnehin vorteilhafter. Darüber hinaus sind alle Bilder in Farbe.

Somit stellen wir als Ausgleich zur NJ-Druckausgabe folgenden Ersatz zur Verfügung stellen:

1.) Für eine Spende von 20 Euro (also ein Vierteljahresbeitrag) können Sie aus dem Netz entsprechend viele Artikel mit einem Gesamtumfang von etwas mehr als 20 Seiten auswählen, die Sie dann in Druckform und Druckqualität als PDF-Datei erhalten. Darüber hinaus erhalten Sie noch 10-Archiv-Ausgaben der SCHLAGZEILEN.

2.) Nachbestellung der SCHLAGZEILEN eines ganzen Monats bei einer Spende von 10 Euro möglich.

3.) Für eine Jahresspende von 70 Euro erhalten jährlich über 80 Seiten der PDF-Drucke. Zur Weitergabe ideal, und Sie können immer wieder neu ausdrucken, da Sie die Dateien ja auf Ihrem PC haben.

4.) Bei 100 Euro Jahresspende erhalten Sie 80 Seiten PDF-Drucke sowie sämtliche Ausgaben der SCHLAGZEILEN eines Jahres!

Neuer Bezugspreis durch Anpassung im Umfang und in der Erscheinungsweise:

Es ist für uns sehr schmerzlich, dass wir wegen dieser - zumindest momentanen - Schwierigkeiten, die Druckausgabe (zumindest vorübergehend) einstellen müssen. Aber im Grund erreichen wir mit der Druckausgabe auch nur wenige Menschen. Mit dem Internet sehr, sehr, sehr viel mehr.

Und wenn die wichtigsten Artikel in sehr gutem Design als PDF-Dateien ausgedruckt und weitergegeben werden können, ist wahrscheinlich mehr erreicht und allen ist gedient.

10

Euro

NJ-SCHLAGZEILEN eines ganzen Monats als PDF

20

Euro

etwa 20 Seiten PDF-Druckwertige Seiten + 10 Archiv-SCHLAGZEILEN

70

Euro

etwa 80 Seiten PDF-Druckwertige Seiten

100

Euro

etwa 80 Seiten PDF-Druckwertige Seiten + die SCHLAGZEILEN eines Jahres

80

Euro

NJ-Druckausgabe. Jahresausgabe mit 80 Seiten A4. Super-Illustrationen

In Treue,
Ihre Mitstreiter im Kampf um die Wahrheit National Journal

Sie können wie folgt bargeldlos aufklären helfen:

2. Möchten Sie eine Überweisung machen, dann bitte hier klicken für Einzelheiten:

3. Kampfkasse-Hilfe mit Ihrer Kreditkarte, dann bitte hier klicken für Einzelheiten:
Die Unterstützung unseres Freiheits- und Aufklärungskampfes per Kreditkarte ist ganz einfach und sicher. Bitte dafür den Kreditkarten-Link anklicken.

Zurück zur NJ-Netzpublikation ohne eine Spende zu tätigen